Gemeinde Erlangen

Mitten im Gewühl der Innenstadt kommt man in einen weiten Raum mit viel Licht, das durch die großen ungefärbten Fenster fällt.
Der Innenraum ist schlicht und schmucklos gehalten. Bilder und Kruzifix fehlen, weil wir Reformierten uns streng an das Bilderverbot des Alten Testaments halten.
Die kreisförmige Anordnung der Sitzbänke ermöglicht Blickkontakt: Hier kann man einander nahe sein, ohne sich zu nahe zu kommen.
Den optischen Mittelpunkt der Kirche bildet die Kanzel in der Form eines Abendmahlskelches. Davor befindet sich der Abendmahlstisch, welcher bewußt nicht als Altar bezeichnet wird. Auf dem Abendmahlstisch liegt die aufgeschlagene Bibel: Wort und Sakrament.
Der ovale Innenraum wird von zwölf Säulen umgeben. Hier versammelt sich die Gemeinde während des Gottesdienstes. Die Säulen tragen die ringsum laufende Empore, welche hinter der Kanzel unterbrochen ist. Auf der Empore gegenüber der Kanzel befindet sich die alte Barock-Orgel.

Kontakt

Evangelisch-reformierte Kirchengemeinde Erlangen
Bahnhofplatz 3
91054 Erlangen

Telefon: 09131 / 22164
Öffnungszeiten des Gemeindebüros:
Dienstag – Donnerstag 9-13 Uhr

PERSONEN in Erlangen

Pfarrer Johannes Mann

E-Mail: johannes.mann@reformiert.de

Sekretärin Barbara Neubauer

Mesnerin Hilda Szlifka

Hausmeister Zoltan Szlifka

Neuigkeiten aus der gemeinde