Live im MDR: Fernsehgottesdienst am 10. November

Am Sonntag, 10. November 2019 hat das mdr-Fernsehen im Rahmen des Karl-Barth-Jubiläumsjahres ab 10.00 Uhr einen Festgottesdienst aus der Evangelisch Reformierten Kirche zu Leipzig live übertragen.

Karl Barth (1886–1968) ist der bedeutendste Theologe des 20. Jahrhunderts. Er war Widerstandskämpfer im »Dritten Reich« und Mitglied im Reformierten Bund in Deutschland.

Die Predigt hält Pfarrer Dr. Achim Detmers, Generalsekretär des Reformierten Bundes. Durch die Liturgie führt Pastorin Elke Bucksch. Musikalisch ausgestaltet wird der Gottesdienst durch die Kantorei der Gemeinde unter Leitung von Christiane Bräutigam.

Nun können Sie die Aufzeichnung auch in der Mediathek anschauen. Einfach hier klicken.

Text und Foto: Evangelisch Reformierte Kirche zu Leipzig